Sonntag, 4. August 2013

Pardon!



Liebe Freunde, Blogger, Leser und Mitglieder unseres Blogs,

ich muss mich wirklich entschuldigen für die überlange Pause. Das ist ganz allein meine Schuld, denn ich habe es einfach nicht hingekriegt, die letzten Bilder von Album 15 einzustellen. Warum - keine Ahnung. Aber jetzt folgt das gleich als nächster Blogpost. Dann wird Gabriele, die schon lange und geduldig darauf wartet, wieder fleißiger weitermachen und ich werde hie und da einen Link ergänzen oder es versuchen.
Obiges Bild ist eine Zeichnung von einem Künstler unserer Malwerkstatt der Lebenshilfe Bad Dürkheim. Dessen Name ist mir leider unbekannt - das gehörte zu dem Konzept der Ausstellung "Voll Konzentriert". Ich finde, es passt zu meiner Bitte um Verzeihung!

Kommentare:

  1. Angesichts des Bildes dachte ich, ihr wäret gerade in Bayreuth beim "Jubiläums-Ring" gewesen ... ;-)

    AntwortenLöschen
  2. Nee - wenn schon, dann in Wacken! ;-)

    AntwortenLöschen