Donnerstag, 12. April 2012

Zwischenbilanz

Unser Vater wäre nicht unser Vater, wenn er nicht auch seine Fotos von religiösen Kleindenkmälern systematisiert hätte. Am Ende von Album 11 findet sich eine erste Bilanz. Seine Numerierung der Alben (Bücher) entspricht nicht der in diesem Blog, denn das erste Buch hat er nicht mitgezählt. Es war unserer Mutter gewidmet und zu dem Zeitpunkt wusste er noch nicht, dass das Suchen und Fotografieren von Kreuzen, Bildstöcken, Statuen und Kapellen sich zu einer neuen Leidenschaft auswachsen würde.
In den Alben 2-11 unserer Zählung finden sich also 461 Aufnahmen, davon 256 Kreuze, 33 Bildstöcke (einschließlich Grabsteine), 134 Figuren (ein schließlich "Pieten") und 38 Kapellen oder Bildkapellen. Lustig finde ich, dass er als Symbol für die Heiligenfiguren und -statuen eine Spielfigur wie aus Mensch-ärgere-dich--nicht oder Halma gewählt hat.

Kommentare:

  1. Hihi - die Bildstöcke und Heiligenfiguren sind ja auch wirklich "Mensch ärgere Dich nicht" - Figuren, genau genommen. "Selig sind die Friedfertigen, denn sie werden Kinder Gottes heißen" - und was sind die Heiligen anderes?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. In Verse gefasst von Anette von Droste Hülshoff:

      Und des Friedens fromme Wächter
      Selig, an den Schranken waltend,
      Und der Einigkeit Verfechter
      Hoch die weiße Fahne haltend,
      Mild und fest gen den Verächter
      Wie der Daun die Klinge spaltend:
      Selig an den Schranken waltend,
      Selig sind des Friedens Wächter!

      Löschen
  2. Liebe Mechthild, liebe Gabriele, ich kann nur wiederholen, wie großartig ich Eure Arbeit, beruhend auf der Eures Vaters Seligen Angedenkens finde, und dass ich treuer Leser von "Kreuzwege" bleiben werde (Groooßes Fuchs-Ehrenwort !!;-), auch wenn ich jetzt auf meinem eigenen Blog einen Gang zurückschalten werde.
    Und ganz besonders gespannt bin ich auf die Publikationen zu Queichheim und Ottersheim, denn hier bin ich geboren und dort bin ich aufgewachsen.
    Weiter so, herzlichen Gruß
    Ernst

    AntwortenLöschen