Sonntag, 12. Februar 2012

Kreuze und Heiligenfiguren in Ottersheim, Bellheim, Knittelsheim

5. Bruder Konrad bei der Kirche in Ottersheim

7. beeindruckende Kreuzigungsgruppe an der großen Bellheimer Kirche St. Nikolaus

7. Kreuz mit einer ungewöhnlichen Form an der Kirche in Bellheim
Inschrift auf der Vorderseite des Sockels: Rette deine Seele

8. die hl. Elisabeth und

9. und Jesaja (?) an der Kirche St. Nikolaus in Bellheim

10a. und

10b. zwei Engel bewachen die Kirchentür in Bellheim

29. schönes Kreuz im Süden von Bellheim

30. Kreuzigungsgruppe in Knittelsheim nahe dem westlichen Ortsausgang Richtung Ottersheim (- danke, Severus!)

Kommentare:

  1. In der Pfarrkirche St. Martin, Ottersheim, bin ich getauft worden, und der Hl. Bruder Konrad ist mir seit meiner Kindheit vertraut. Echt - ich bin total gerührt, ihn hier im Internet zu finden, wie auch die anderen Bilder aus Knittelsheim, Bellheim ...-- Danke!
    Nur eine kleine Korrektur: Die Kreuzigungsgruppe in Knittelsheim ist nicht "mitten im Dorf", sondern nahe dem westlichen Ortsausgang Richtung Ottersheim.
    Herzlichen Gruß!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieber Severus,
      Juhuuu! Wir haben einen Kommentar! ;-)
      Vielen herzlichen Dank für Deinen Hinweis. Für alles, was uns jemand zu den Fotos von unserem Papa erzählen kann, sind wir dankbar! Wir schaffen es (noch) nicht, all die Orte selbst aufzusuchen um zum Beispiel Kreuzinschriften nachzulesen und in Kirchen zu stöbern.

      Löschen
    2. Hallo Severus und Mechthilde - Auch mir, die in Ottersheim aufgeewachsen ist und immer noch dieses geliebte Dorf schwer vermisst hat's grosse Freude gemacht das Bild vom Bruder Konrad im Internet zu sehn. DANKE!!! und liebe Gruesse aus North Carolina,
      Hedi

      Löschen
  2. Liebe Mechthild,
    dankeschön auch für Deinen Besuch auf meinem Blog, und ganz lieb, dass Du auch an meine zwei "Füchse" gedacht hast. Die werden sich freuen (meine zwei Mädels auf dem Foto, nur jetzt sind sie schon größer, 8 und 10, Harry-Potter-Alter halt).
    Ich würde nichts lieber tun als Euch bei Euren Recherchen zu helfen, bin aber leider momentan beruflich voll ausgelastet. Na ja, bis zum Ruhestand ischs nimmi sooo arich lang!
    Liebe Grüße
    Ernst (des isch Severus uff deitsch:-)

    AntwortenLöschen